#kids #digital #genial

Tipps und Tricks im Umgang mit Medien und Datenschutz

Medienkompetenz

Preise im Online-Shop sind nicht bei jedem gleich!

Schon mal etwas von „Dynamischer Preisgestaltung“ gehört?

„Dynamisch“ kann auch mit „beweglich“ übersetzt werden. Es geht also um bewegliche/sich ändernde Preise. Damit kann gemeint sein, dass die Preise von Produkten je nach Nachfrage steigen oder sinken, aber es kann auch sein, dass sich die Preise ändern, obwohl sich die Nachfrage nicht verändert:

Viele Webseiten verwenden Cookies, die während des Surfens Daten von dir speichern. Zum Beispiel um welche Uhrzeit du auf einer Seite warst und von welchem Gerät du online warst.  Online-Shops schauen besonders darauf, welche Produkte du angeklickt und in der Vergangenheit schon mal gekauft hast. Und wenn du dir in dem Shop einen Account angelegt hast, dann ist es ohnehin leicht nachvollziehbar, was du bereits gekauft hast. Es entsteht also ein Bild über dich, welche Interessen und Vorlieben du hast und wie viel Geld du im Durchschnitt ausgibst. Es kann sogar nachvollzogen werden, um welche Uhrzeit du am meisten Geld ausgibst. Das Gerät, das du zum Surfen nutzt, kann außerdem, je nachdem, ob es ein altes/neues oder günstiges/teures, ist, Aufschluss darüber geben, ob du eher viel oder wenig Geld hast. Und all diese Informationen machen sich einige Online-Shops zu Nutze und passen die Preise an. Es könnte also beispielsweise passieren, dass ein und dasselbe Produkt z.B. auf einem Android-Gerät günstiger ist, als auf einem Apple-Gerät, denn Apple-Produkte sind generell teurer, deshalb kann davon ausgegangen werden, dass Apple-Nutzer.innen mehr Geld haben und auch mehr Geld für das Produkt bezahlen.

Ganz schön gemein oder? Es werden persönliche Informationen gegen einen selbst verwendet und das ist ein massiver Eingriff in das Persönlichkeitsrecht.

Schütze deine Daten! Hier erfährst du mehr zum Thema Datenschutz.

___
Bild: CC0 Public Domain (»Creative Commons)
Quelle: br.de | E. Limmer/ C. Schmitt | 23.08.2016

Schreibe eine Antwort

Theme von Anders Norén