#kids #digital #genial

Tipps und Tricks im Umgang mit Medien und Datenschutz

Proprietäre Software

„Proprietär“ bedeutet „in Eigentum befindlich“, also jemandem gehörend. Wenn das Wort in Bezug auf »Software verwendet wird, was häufig der Fall ist, dann ist damit das Gegenstück zu Freier Software oder Open Source gemeint. Das bedeutet, dass der »Quelltext, also der Bauplan einer Software, einer Person oder einer Firma gehört und gar nicht oder nur teilweise öffentlich verraten wird, ähnlich wie bei einem Geheimrezept. Das bedeutet natürlich auch, dass schwerer herauszufinden ist, ob sich beispielsweise eine Schadsoftware als „Zutat“ in dem Programm befindet.

Theme von Anders Norén