#kids #digital #genial

Tipps und Tricks im Umgang mit Medien und Datenschutz

Prepaid

phone-cards-1086471_640

„Prepaid“ ist Englisch und bedeutet „vorausbezahlt“. Es handelt sich dabei also um eine Zahlungsvariante, z.B. in Form von einer Guthabenkarte. Viele benutzen Prepaid-Karten für das Handy, statt einen Vertrag zu festen Konditionen abzuschließen. Sobald das Guthaben aufgebraucht ist, muss es wieder aufgeladen werden, sonst können kostenpflichtige Funktionen, wie z.B. Telefonanrufe, nicht genutzt werden. Dadurch kann man, anders als bei einem Vertrag, bei dem man ein Mal im Monat eine Rechnung bekommt, immer überprüfen, wie viel Geld man ausgegeben hat.

____
Bild: CC0 Public Domain (»Creative Commons)

» zurück zum Lexikon

» zur Startseite von #kids #digital #genial

Theme von Anders Norén