#kids #digital #genial

Tipps und Tricks im Umgang mit Medien und Datenschutz

In-App-Käufe

candy-crush-1869655_640

„In-App-Käufe“ sind die Käufe, die du innerhalb einer App tätigst. Oft kannst du dir eine App, z.B. ein Spiel, kostenlos herunterladen, doch nach ein paar Level kommst du nicht weiter, wenn du nicht dafür bezahlst. Oder du bekommst die Möglichkeit besondere Level und Fähigkeiten in Spielen gegen Bezahlung freizuschalten oder einen Premium-Status freizukaufen, der dir mehr Funktionen bringt.

Wichtig: Die Preise dafür sind meistens nur sehr gering, z.B. 79 Cent. Doch wenn du gerade richtig Spaß an dem Spiel hast und dir immer wieder Dinge dazukaufst, um besser zu sein, dann kann es passieren, dass du schnell den Überblick verlierst. Wenn du dich nur 10 Mal darauf einlässt, bezahlst du schon 7,90 Euro und am Ende kann dabei eine hohe Geldsumme entstehen, mit er du zunächst gar nicht gerechnet hattest.

____
Bild: CC0 Public Domain (»Creative Commons)

» zurück zum Lexikon

» zur Startseite von #kids #digital #genial

Theme von Anders Norén